Schlagwort-Archive: leben mit kunst

das eigenleben der ideen

Serie Selbstgespräche ©Theresia Heimbach


Manchmal holpert, hakt und stockt ES –
will nicht wie ich es will –
mir wünschen würde –
wie ich es mir so schön ausgedacht hatte –
in meinen Träumen……meiner imaginären Welt.

Ideen können zickig sein – sich weigern – kratzen, beißen – sich sträuben gegen die Erde, in die ich sie pflanzen möchte, mit der Platzwahl sind sie auch nicht einverstanden, sogar an der Nahrung mosern sie herum.
So freudig unser erstes Zusammentreffen war, umso zäher gestaltet sich die Arbeit im Team.
Sie machen mir klar, dass DAS HIER nicht mit dem „Kopf durch die Wand“ möglich ist.

Viele Ideen sind bei mir schon vorbeigekommen – manche haben Gestalt angenommen andere sind weitergezogen.

Heute hängen sie in der Luft – rumoren in meinen Gedanken – schläfrig strecken sie ihre Bäuche der Frühlingssonne entgegen – schlummern in begonnenen Projekten.

Und ich – darf mich wieder einmal in GEDULD üben.

mein sicherer Hafen Skizzenbuch
hier schlummern auch einige Ideen

bunte gesellschaft

Hier ist ein Einblick in meine kleine Serie, an der ich in den letzten Wochen gearbeitet habe. Viele kleine und große Wesen sind in die Bilder spaziert, haben Kontakt aufgenommen, erzählen Geschichten. Manche sind ins Gespräch vertieft, andere blicken fragend, neugierig, erwartungsvoll oder ängstlich in eine Richtung – vielleicht auf das was kommen mag, ein mögliches Morgen – ein Raum gefüllt mit unseren Hoffnungen, Sehnsüchten, Wünschen, Erwartungen und Ängsten. 

Die kleinen Gefährten in meinen Bildern holen mich in die Gegenwart, zeigen mir was wirklich zählt und erinnern mich – und vielleicht auch Dich – an eine Unbeschwertheit, mit der es sich viel besser leben lässt. Das Morgen ist noch nicht da, das Gestern schon längst vorbei.

Sie zeigen mir, dass es sich lohnt zu malen, ihnen eine Stimme zu geben.

Wie sich die bunte Gesellschaft weiterentwickeln wird, das erzähle ich Euch im neuen Jahr.

Mein Plan ist ein monatliches oder auch vierzehntägiges Update über meine aktuellen Projekte im Atelier.

Ich wünsche Euch alles Gute, vor allem Gesundheit und Leichtigkeit für das Neue Jahr!